Springe zum Inhalt

Hambacher Convent

Der Hambacher Convent ist eine Arbeitsgemeinschaft aus vier Burschenschaften. Er ging aus dem Hambacher Kreis hervor, der 1994 entstand. Der Hambacher Kreis war eine Gruppe innerhalb der Deutschen Burschenschaft, die nach der Wiedervereinigung versuchte den Dachverband nach liberaleren Grundsätzen umzugestalten. Neben einer veränderten politischen Ausrichtung ging es vorallem um Mensurfragen und die Aufnahme von Zivildienstleistenden. Der Hambacher Kreis stand in direkter Opposition zur Burschenschaftlichen Gemeinschaft. Nach dem Austritt der einzelnen Bünde aus der Deutschen Burschenschaft wurde die Gründung des Hambacher Conventes am 10. Mai 1997 auf dem Haus der Stuttgarter Burschenschaft Arimina vollzogen. Der Hambacher Convent ist ein unabhängiges Forum für den freundschaftlichen und freien Gedankenaustausch zwischen Burschenschaften. Am 28.05.2016 wurde die Burschenschaft Rheno-Markomannia Darmstadt auf dem Haus der Darmstädter Burschenschaft Frisia offiziell in die Reihen des Hambacher Conventes aufgenommen.
Die Präambel des Hambacher Conventes lautet:
„Wir, die unterzeichnenden Burschenschaften, haben uns, fußend auf der freiheitlich demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland, im Geiste des Wahlspruches Ehre, Freiheit, Vaterland beruhend auf den Gedanken der Urburschenschaft zum Hambacher Convent zusammengefunden. Der Hambacher Convent ist ein unabhängiges Forum für den freundschaftlichen und freien Gedankenaustausch zwischen Burschenschaften.“

Mitgliedsbünde des Hambacher Conventes sind:

Ziel ist es, neben der regelmäßigen Kontaktpflege zwischen den Bünden, den Mitgliedern die kostenlose Teilnahme an Seminaren zu ermöglichen, die sich mit aktuellen wissenschaftlichen, politischen oder persönlichkeitsbildenden Themen befassen. Dass man dabei auch Kontakte zu anderen Hochschulstädten knüpft, versteht sich von selbst. Jedes Semester findet ein Seminarwochenende auf dem Hause einer der Burschenschaften statt, zu dem renommierte Referenten / Trainer eingeladen werden. Eine  Die Aufgabe der Organisation rotiert dabei.