Springe zum Inhalt

Burschenschaft Arminia Stuttgart

Ein Freundschaftsbund ist in der Regel eine Verbindung außerorts, mit der man ein spezielles Verhältnis pflegt. Ein solches Bündnis entsteht durch die Freundschaftsbande, die zwischen Couleurstudenten zweier Verbindungen entstehen. Das Freundschaftsbündnis stärkt diese und ermöglicht neue, frische Freundschaften jüngerer Generationen zwischen den beiden Bünden, die ein Leben lang überdauern.

Wir pflegen ein solches Freundschaftsverhältnis mit der B! Arminia Stuttgart seit dem Jahre 1927. Gelegenheiten, diese freundschaftliche Beziehung auszuleben, gab und gibt es zur Genüge, wie zum Beispiel unser traditionelles Friesen-Arminenwochenende, das alljährlich stattfindet, bei dem Arminen und Friesen zusammen einige äußerst lustige Tage zusammen verbringen und allen möglichen Aktivitäten nachgehen.

Homepage der Burschenschaft Arminia Stuttgart